Gasantrieb für Generazor

Hallo zusammen, Ich habe mein Hondagenerator 10Ui auf Gasbetrieb umgerüstet,da die Umrüstung von den firmen bis zu 750 €,- kostet. Dazu habe ich folgende Teile verwendet : 1 Benzinabsperrhahn, Stück Gasleizung bis zum Schaltschluckbox,wo der Honda steht,1 Gasschnellhahn ,Gassteckdose und Feinregelventil,(für Grills und Aussenkocher) und 1 Gasschlauch mit Schneiderring und Gas – Schnellverschlusszapfen.Als Einspritzdüse habe ich einen Fahrradventil (Aussehülle mit Gewinde) verwendet den ich in den Ansaugkrümmer vom Agregatmotor eingeschraubt habe.Die Hauptleit. habe ich nach dem 30mb Regler mittels eines T- Stücks angeschlossen,und am Ende dann den Gasschnellventil montiert und als Ausgang dann die Gassteckdose.Am Generator selbst habe ich von dem Fahrr.Ventil stück Kunststoffschlauch mit am Generator Gehäuse montiertem Feinventil verbunden und die Eingangseite von dem Ventil mit einem Gasschlauch versehen mit Gaszapfen für die Gassteckdose im Box. Zum Schluss habe ich noch einen mech.Benzinhahn eingebaut zum Benzinsperren beim Gasbetrieb.die Teile haben insg.ca 45 €,- gekostet,und ich muss im Winter nichtmehr immer nach der Tankstelle suchen um Benzin zu besorgen,und der Gen.läuft leise als mit Benzin ! Gruß,Jan

Leave a Comment